?

Log in

No account? Create an account

Dec. 29th, 2030

Wellcome to my World



This LJ is mostly friends only
If you want to befriend me, please leave a note why

Most of my posts are english, but sometimes I write a post in german.
Comments are welcome in both languages.

If cou don't like people who comment to my posts, or don't like what they wrote:
leave your fight out of my LJ, this is suppose to be a Happy Place

I used to be a TV junkie, I was a big Buffy and Angel Fan.
Other shows I enjoyed were: The X-Files, Psi-Factor, Rosswell, Poltergeist: The Legacy, Highlander
Now it's basicly Supernatural and a bit of Stargate Atlantis and BSG
Even though I have a real live, I talk a lot about my show.
( just to warn you ;) )

Why LJ? Why?

Did anybody asked LJ to change the Friendspage like that? Why are they doing this? Why do they think we would like it like this?

Seriously, I just tried the new version and it looks so confusing....

Torchwood

So, nachdem ich jetzt Doctor Who für mich entdeckt habe dachte ich ich versuche es nochmal mit Torchwood.

Als es damals das erste mal im deutschen TV lief habe ich die Serie ziemlich schnell aufgegeben...war mir zuviel zu künstlch rein gebrachtes Sex-Gelaber.

Im Grunde ist das immer noch da, aber irgendwie hatte es doch was das ich wieder in ein paart Tagen 2 Staffeln fast komplett durchgesehen habe. (ein paar Episoden waren nichtmehr online)
Irgendwie sind die Charaktere interssant und man will halt wissen wie es mit ihnen weiter geht. Die Aliens sind da eher Nebensache.
Hach ja, und ich möchte bitte das Jack mir das Shießen beibringt.......ähmmm *Hust*....

Was mich gestört hat ist, das diese Show versucht Erwachsen und ernst zu sein, aber dann komen sie im Finale mit so einem komischen Super-Monster an. In einem Moment ist man so in der Story drin und möchte am liebsten ins Sofakissen heulen....und dann möchte man sich dahiter verstecken weill die so einen blödsin bringen

Halt an manchen Stellen nicht ganz durchdacht. Ja, und dann die Sache mit Owen.....wohl mein Lieblingscharakter.
Damit das sie ihn sterben lassen und dann irgendwie zurück bringen kann ich ja noch leben - aber dann soll er eine andelne Leiche sein die nichts fühlen kann....da bringen sie noch rein "Ich kann nichtmal deine Hand auf meiner spüren" und 3 Episoden später fühlt er dann den Puls bei jemanden.
und noch nen paar Episoden lassen sie ihn dann endgültig sterben :(
Naja, wer weis ...vielleicht hätten sie ihn sonst noch Leichenflecke gegeben oder sowas.

Also Fazit:
wenn einem das mit den ständigen Sexanspielungen nicht zu sehr nervt durchaus sehenswert.
...und das Auto ist toll ;)
Staffel 1+2 sehr gut mit vereinzelten Fehlern ;)
Staffel 3.....ganz ok, aber 2 Leute fehlen defintiv
Staffel 4.....noch mehr Leute fehlen und...naja, irgendwie auch nicht so sehr durchdacht. bzw , bis zum Finale war es gut.

soll es eigentlich ne 5.Staffel geben?

Tags:

David Tennant Filme und Doctor Who 7x02

Gosh war ich faul heute. Habe wirklich den ganzen Tag auf der Couch gelegen und Fernsehen geguckt.
Zuerst 2 Filme mit David Tennant. "Recovery" und "Secret Smile" beides wirklich sehr gute Filme. "Secret Smile" kam wohl auch schon mal im Deutschen TV "Der Feind in meinem Haus"...kam mir auch teilweise bekannt vor, aber zum Glück konnte ich mich an das Ende nichtmehr erinnern ;-)
Quasi wartet man die ganze Zeit auf irgendeinen twist...aber den hätte man dann doch nicht erwartet.

"Recovery" ist auch sehr interessant, einer der Filme bei denen man sich dann Fragen muss wie man selbst reagieren würde. Und einfach brillant gespielt :)

Also sehr zu empfehlen...gibts auch auf Youtube ;)

Dann zu Doctor Who. Die Episode musste ich irgendwie zweimal gucken.


Spoilers ^^Collapse )

Ich hab Angst vor den nächsten 3 Episoden. Wie fandet ihr die Folge?

Sherlock 2x03

So, gerade nochmal The Reichenbach Fall gesehen......wer das die Episode noch nicht gesehen hat oder keine Theorien zur Auflösung hören will NICHT WEITERLESEN.


ansonsten geht es hier weiter....Collapse )

So, und nun will ich das es 2013 ist und die 3.Staffel anfängt.

1. Version vom Robin Hood Video

So, nach einer verdammt langen Pause in der ich nicht ein Video fertig gebracht habe hier mal die erste Version von meinem ersten Robin Hood Video. Normaler weise zeige ich keine unfertigen Sachen... aber ich bin so froh das ich soweit gekommen bin. Was noch daran geändert werden soll ist ein bisschen an der Farbe und wenn ich finde die Szenen wo zuviel gelabert wird duch was anderes ersetzen/kürzen...an manchen stellen finde ich passt es, aber zuviel finde ich störend in nem Musikvideo.

Durch die lange Pause und das neue Programm fühlte sich das schneiden irgendwie an als ob man das zum ersten mal macht.



würde aber trotzdem gerne wissen was ihr von dieser "vorab2-Version haltet ;)

mir war langweilig


Urkunde: Auswertung für den Test

Welchem Outlaw bist du am ähnlichsten? (Robin Hood Serie)


1001Zu 40 % sind Sie: Am ähnlichsten bist du Will. Ihr seid beide klug!
Dieses Profil hatten 14.9826 % der 287 Quizteilnehmer!
 

Auch das Quiz Welchem Outlaw bist du am ähnlichsten? (Robin Hood Serie) spielen?



40%....welch eindeutiges Ergebnis^^. Bin dann wohl keinem der Charaktere wirklich ähnlich :D

Vidders Help me Plaease!!

I finally found a new idea for a video-project.
But, now my Sony Vegas is bitching with my *.mpeg Files. Maybe, because they are too large.
So I want to cut the episodes in small clips, maybe 2min each.
Found a program but that transfer the clips back in *.vob files. And Vegas can’t read that.

So, what I need is a tool that splits Videos in *.mpeg or .*wmv without losing quality.

Somebody knows a solution for that?

Tags:

I'm not being funny but,....

I have a new TV-Show addiction.....

it's BBC's Robin Hood. Please someone tell me you at least know the show.
It's only 3 Seasons long, what I actually like....somehow I alway start to dislike my favorite shows around Season 4....or lost track.

Season 1 is currently on German TV (after Merlin). I watched all 3 Seasons in two days, read some Fanfictions yesterday.
And help, there is so much you can read, listen to or watch with the subject "Robin Hood".
Even worse than Sherlock Holems.

I just couldn't help it, this show caught me.

I'm shure some vids and Icons will follow within the next weeks ;)

Tags:

Das Geld liegt auf der Straße…

Originally published at Destiny's Blog. You can comment here or there.

oder verstaubt im Bücherregal.
Irgendwann wollte man dieses Buch unbedingt haben, und nun steht es seit Jahren als “Deko” im Regal, oder man hat es mal angelesen und nach einigen Kapiteln landete es wieder im Regal.
Ein Tolles “5-DVD’s für 20€” Angebot, da muss man doch zu schlagen…den Film wollte ich schon immer mal haben, die anderen 4 finden sich schon. Jaja,und nun liegen 4 original-verpackte DVD’s im Regal.

Tja, so ist das Regal irgendwann voll und die Spardose für den nächsten Urlaub leer.

Aber man kann die Urlaubskasse zumindest zu einem Teil wieder auffüllen. Natürlich muss man ein wenig dafür tun.

Zunächst mal sollte man sich von dem Gedanken verabschieden “das Buch lese ich sicher bald nochmal” oder “beim nächsten Videoabend kommt der Film bestimmt gut an”.

Was seit über einem Jahr unangetastet im Regal liegt fällt unter die Kategorie “das werde ich nicht vermissen!”

Mental schonmal von den Staubfängern getrennt? Gut.

Die schnellste Variante diese dann zu Geld zu machen sind wohl die diversen Online-Anbieter die die Ware einkaufen, und verkaufen. Meist muss man nur die ISBN-Nummer beim Anbieter eingeben, den Preis bestätigen, und dann ein Packet mit allen Artikeln  zum Anbieter schicken. Sobald die Ware eingetroffen und abgenommen ist bekommt man dann sein Geld.

So z.B. bei http://www.momox.de oder www.rebuy.tv

Nachteil bei diesen Anbietern ist natürlich der niedrigere Gewinn. Schließlich wollen die ja selbst auch noch etwas daran verdienen. Ich würde auch Abstand davon nehmen Fachbücher dort zu verkaufen, denn der eigene Gewinn kann da schnell mal um 10 oder mehr € schwanken.

Eine etwas mühseligere Variante seine Bücher online zu verkaufen ist Amazon-Marketplace. Ebay geht natürlich auch, aber erstens braucht man das wohl nicht mehr vorzustellen und zweitens lassen sich Bücher,CD’s und DVD’s erfahrungsgemäß dort eher schlecht verkaufen.

Bei Amazon-Marketplace lassen sich die Artikel auch einfach per ISBN-Nummer eingeben. Den Preis kann man selbst bestimmen, ne nach eingegebenem Artikelzustand wird einem angegeben wie tief der beste Preiß liegt.

Entscheidet nun ein Kaufer sich für euren Artikel zahlt der den Preiß+Versandkosten an Amazon, ihr verschickt die Ware und bekommt Verkaufspreis+Versandkosten-Verkaufsgebühr.  Verkauft ihr nichts, zahlt ihr auch nichts.

Eine weitere Möglichkeit: Der gute alte Flohmarkt, ist das Wetter gut und man hat vielleicht jemand der sich mit an den Stand stellt kann das sogar Spaß machen. Nur sollte man mehr wie ein paar Bücher und CD’s dabei haben….irgendwie muss ja auch die Standgebühr wieder rein kommen ;)

Also denne, viel Erfolg beim Verkauf :)